Startseite Kontakt
Veranstaltungen / Aktionen

Fachkonferenz "Natursteine aus verantwortlichen Lieferketten"

15.09.2020 | Die 1. bundesweite Fachkonferenz für sozial verantwortliche Naturstein-Beschaffung von WEED und der Werkstatt Ökonomie wird aufgrund der aktuellen Lage auf den 15./16.09.2020 verschoben!

Mehr erfahren

Unterschriftenübergabe: Gesetzlicher Rahmen für Wirtschaft & Menschenrechte

09.09.2020 | Zusammen mit den Bündnispartner*innen der Initiative Lieferkettengesetz haben wir heute mehr als 222.222 Unterschriften für ein verbindliches Lieferkettengesetz an die Minister Schulze und Heil übergeben.

Mehr erfahren



W&E Infobrief

Jobs

Wir suchen eine*n Praktikant*in für die Kampagne "Sport handelt Fair" und eine*n Mitarbeiter*in Verwaltung / Buchhaltung

Büroassistenz und Verwaltung, ggf. mit Buchhaltung

Für unsere Geschäftsstelle in Berlin suchen wir ab 01.12.2020 eine*n Büroassistent*in für Verwaltungs- und Projektmanagement-Aufgaben und ggf. Buchhaltung mit 19,25 Wochenstunden, zunächst befristet auf 2 Jahre mit der Aussicht auf Entfristung.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
• Mitgliederverwaltung, ggf. Aufbau und Verwaltung einer CRM für alle Arbeitsbereiche von WEED
• Spendenverwaltung (Beitragseinzug, Zuwendungsbestätigung), Buchhaltung der Vereinsfinanzen
• Erstellung von finanziellen Zwischen- und Verwendungsnachweisen sowie Mittelabrufen in Zusammenarbeit mit den Referent*innen
• Vorbereitung und Unterstützung der Erstellung des Jahresabschlusses und der jährlichen Kassenprüfung
• Vertrieb von Broschüren und Infomaterial
• Beauftragung und Beaufsichtigung von Dienstleister*innen zur Instandhaltung des Büros und der Technik (z.B. Reinigungskraft, IT-Administration, Website)
• Allgemeine administrative Tätigkeiten

Anforderungen:

  • Kaufmännische Ausbildung, Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r, oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in der Finanzadministration drittmittelfinanzierter Projekte
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Verwaltung und im Finanzbereich
  • Eigenständige, zuverlässige und genaue Arbeitsweise
  • Fundierte IT-Kenntnisse, sicherer Umgang mit gängigen EDV-Programmen (MS-Office, Lexware); Erfahrung mit CRM-Software
  • Identifikation mit den politischen Zielen von WEED

Von Vorteil sind ferner:

  • Entwicklungspolitische Kenntnisse
  • Kenntnisse über Organisation und Arbeitsweise von NRO
  • Kenntnisse im Datenschutz- und Vereinsrecht

Wir bieten:

  • Die Möglichkeit, an relevanten gesellschaftspolitischen Prozessen mitzuwirken
  • Vergütung in Anlehnung an TVöD 11 Berlin
  • Kernarbeitszeiten zwischen 9-15 Uhr, Home-Office-Zeiten und für Alleinerziehende geeignete Arbeitsorganisation sind möglich
  • 30 Tage Urlaub
  • Eine mögliche Entfristung nach zwei Jahren
  • Weiterbildungsmöglichkeiten in den Bereichen öffentliche Verwaltung/Finanzen/ Entwicklungspolitik
  • Ein nettes, kleines, motiviertes Team aus zurzeit fünf Kolleg*innen mit flachen Hierarchien


Vielfalt ist uns wichtig. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen ungeachtet ihrer ethnischen, nationalen oder sozialen Herkunft, des Geschlechts, einer Behinderung, des Alters oder ihrer sexuellen Identität. (Die Büroräume von WEED sind z.Zt. leider nicht barrierefrei, was sich mit dem Umzug in neue Räumlichkeiten Anfang 2021 jedoch ändern wird.)

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 31. Oktober 2020 per E-Mail mit dem Betreff "Bewerbung Verwaltung / Buchhaltung" an bewerbung@weed-online.org. Bitte fassen Sie Ihre Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) in einem pdf-Dokument (nicht größer als 4 MB) zusammen.

Die Vorstellungsgespräche finden voraussichtlich vom 4. bis 6. November 2020 in der Geschäftsstelle in Berlin statt.

_____________________________________________

Praktikum in der Kampagne Sport handelt Fair

Ein Praktikum bei WEED bietet Einblicke in die Arbeit einer Nichtregierungsorganisation und die Möglichkeit, Erfahrungen in politischer Öffentlichkeits-, Lobby- und Kampagnenarbeit zu sammeln.

Wir suchen ab März 2021 für die Kampagne Sport handelt Fair (www.sporthandeltfair.com) eine*n Praktikant*in für den Bereich Social Media und Öffentlichkeitsarbeit. Sport handelt Fair ist ein Zusammenschluss aus NGOs, Sportvereinen, Verbänden und Kommunen, die sich bundesweit aktiv für die Themen Sport, Fairer Handel und Nachhaltigkeit einsetzen. Du hast richtig Lust, unsere Arbeit medial zu begleiten, dich zu vernetzen und Stories zu produzieren? Dann melde dich bei uns! Gleichzeitig bekommst du auch Einblicke in weitere Arbeitsbereiche von WEED und recherchierst zu Produktionsbedingungen in der Sportartikelindustrie.

Aufgaben:

  • Erstellen von Beiträgen für Instagram und Facebook für @sporthandeltfair (z.B. über Vereine, die umgestellt haben, Kommunen die sich engagieren, Schulen, die faire Bälle nutzen, Sportler*innen, die die Kampagne unterstützen oder allgemeine Hintergrundinfos zu den Produktionsbedingungen von Sportartikeln)
  • Ausbau der Community auf beiden Kanälen
  • Vernetzen mit Influencer*innen auf Instagram (z.B. aktive Kooperationsanfrage oder sinnvolles Kommentieren ihrer Beiträge)
  • Selbständige Weiterbildung zu Social Media, gern auch bei Workshops o.ä.
  • Teilnahme an Netzwerktreffen und Veranstaltungen (wenn wieder welche stattfinden)
  • Kommunikation mit Kampagnenmitgliedern und Unterstützern
  • Recherche zu Nachhaltigkeit in Randsportarten und nachhaltigen Sporttextilien
  • Betreuung von Informationsständen auf Veranstaltungen (z.B. Sportevents)
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten bei WEED (Briefmarken kaufen, Post, Telefondienst, Publikationen versenden, …)

Voraussetzungen:

  • Selbstständiges Arbeiten mit viel Eigeninitiative und Kreativität
  • Sportaffinität
  • Wenn mgl Vorkenntnisse im Bereich Social Media, v.a. Instagram und Facebook und sonst Lust und Bereitschaft, sich in das Feld einzuarbeiten
  • Sicherheit im Umgang mit gängigen Office-Anwendungen
  • Du bist während des Praktikums an einer Uni oder Hochschule eingeschrieben und/oder das Praktikum dient grundsätzlich deiner Berufsorientierung


Arbeitsort ist Berlin, die Vergütung beträgt 400 Euro/Monat. Arbeitszeit sind 30h/Woche.

Du hast Interesse? Dann melde dich bei Tina Haupt. PS: wir suchen auch für 2021 Praktikant*innen. Meldet euch auch gern, falls ihr zu einem späteren Zeitpunkt ein Praktikum bei uns machen möchtet!