Startseite Kontakt
Veranstaltungen / Aktionen

Fachtag zur sozial verantwortlichen Beschaffung von Fahrzeugen

01.12.2022 | Während viele Kommunen bereits auf klimaschonende Mobilität umstellen, stehen soziale Kriterien entlang der Wertschöpfungskette von (E-)Fahrzeugen bisher nur wenig im Fokus. Beim Fachtag zur sozial verantwortlichen Beschaffung von Fahrzeugen werden daher insbesondere die menschenrechtlichen Risiken in der Fahrzeugproduktion und Möglichkeiten für Kommunen, diese beim öffentlichen Einkauf zu vermeiden, beleuchtet.

Mehr erfahren

Konferenz des Branchendialogs Automobilindustrie "Lieferketten fair gestalten"

27.09.2022 | Auf der Konferenz werden die Ergebnisse des Branchendialogs erstmals öffentlich präsentiert. Es erwarten Sie u.a. ein Themen-Talk mit Vertreter*innen des Branchendialogs und Workshops, in denen mit Expert*innen spezifische Umsetzungsaspekte aus der Praxis vertieft werden. Für WEED wird Anton Pieper über die Arbeit zum unternehmensübergreifenden Beschwerdemechanismus sprechen.

Mehr erfahren



Studie "Natursteine aus verantwortlichen Lieferketten”

13.08.2020: Studie zu Natursteinbeschaffung in Berlin, Baden Württemberg und Deutschland sowie zur Beschaffung von Grabsteinen

   Studie "Natursteine aus verantwortlichen Lieferketten”

Die vorliegende Studie wurde aus Anlass der im September 2020 in Stuttgart stattfindenden Fachkonferenz "Natursteine aus verantwortlichen Lieferketten” erstellt. Sie behandelt zum einen die Anwendung von Nachhaltigkeitskriterien bei der Vergabe öffentlicher Aufträge im Zusammenhang mit Natursteinen auf Bundesebene sowie in Baden-Württemberg und Berlin (Teilstudien B bis D), zum anderen die Anwendung sozialer Standards bei Grabmalen aus Naturstein in ausgewählten Bundesländern (Teilstudie E). In beiden Bereichen werden die rechtlichen Rahmenbedingungen und deren Handhabung dargestellt, letztere auf der Grundlage von Interviews und E-Mail-Korrespondenz mit Verwaltungsstellen, Fachverbänden und weiteren Stakeholdern.

Die Studie soll einen Einblick in die Berücksichtigung sozialer und ökologischer Aspekte geben, erhebt aber nicht den Anspruch, diese vollständig und im Detail zu erfassen. Ziel ist die Identifizierung von Ansatzpunkten, die genutzt werden können, um verantwortliche Lieferketten bei Natursteinprodukten voranzubringen.

Bibliographische Angaben

Werkstatt Ökonomie / WEED (Hg., 2020): Natursteine aus verantwortlichen Lieferketten. Begleitstudien zur Fachkonferenz am 15./16. September 2020 in Stuttgart. Autor*innen: Ajit Thamburaj (Teilstudien A, B, C, E), Juliane Kühnrich und Nicole Saile (Teilstudie D), Tina Haupt (Einleitung Teilstudie A). Redaktion: Uwe Kleinert. Heidelberg/Berlin, August 2020, 82 Seiten

Zugehörige Dateien:
woek_weed_2020_natursteine_aus_verantwortlichen_lieferketten.pdfDownload (3696 kb)