Startseite Kontakt
Veranstaltungen / Aktionen

Online-Fachgespräch am 30.11.2021 "Automobilindustrie in der Pflicht: Sorgfaltspflichten zwischen politischen Anforderungen und unternehmerischer Praxis"

12.10.2021 | INKOTA, WEED, PowerShift, Brot für Alle und Fastenopfer laden ein zur Diskussion mit Vertreter*innen aus Industrie, Politik und Zivilgesellschaft über die anstehenden Herausforderungen und gesetzgeberischen Prozesse wie die Sorgfaltspflichtenregulierungen und die Batterienregulierung auf EU-Ebene

Mehr erfahren

Webinar "E-Mobilität auf dem Prüfstand - Verletzungen des Menschenrechts auf Wasser am Beispiel von Lithium"

29.09.2021 | Was steckt in den Batterien, mit denen E-Autos, E-Fahrräder und E-Roller angetrieben werden? Am Beispiel des metallischen Rohstoffs Lithium gibt das Webseminar einen Einblick in die globalen Wertschöpfungsketten der E-Mobilität.

Mehr erfahren



W&E Infobrief

Newsletter "EU-Finanzreform" Dezember 2015

14.12.2015: Die 31. Ausgabe behandelt Bankenstrukturreformen, die Kapitalmarktunion, Steuervermeidung von Unternehmen, die Finanztransaktionssteuer und Nahrungsmittelspekulation.

  
Hier ist der Newsletter Nr. 31, 14. Dezember 2015 zu finden.
.

Inhaltsübersicht:

1 - Editorial
2 - Umgang mit "too-big-to-fail" Banken und andere Maßnahmen: werden Banken reformiert?
3 - Kapitalmarktunion - Jetzt wird's ernst!
4 - G20-Maßnahmen gegen Steuervermeidung und Unternehmen zweifelhaft
5 - Kurzinfo: FTT: Licht am Ende des Tunnels
6 - Kurzinfo: EU-Gesetzgeber schwächen Gesetz zur Begrenzung von Nahrungsmittelspekulation (MiFIDII/MiFIR)
7 - Kalender

Die englische Version des Newsletters wird gemeinsam mit SOMO herausgegeben.

Frühere Ausgaben:

Zugehörige Dateien:
Newsletter EU Finanzreform Dezember 2015.pdfDownload (257 kb)