Startseite Kontakt
Veranstaltungen / Aktionen

+++ VERSCHOBEN +++ Fachkonferenz "Natursteine aus verantwortlichen Lieferketten"

15.09.2020 | Die 1. bundesweite Fachkonferenz für sozial verantwortliche Naturstein-Beschaffung von WEED und der Werkstatt Ökonomie wird aufgrund der aktuellen Lage auf den 16./16.09.2020 verschoben!

Mehr erfahren

Unterschriftenübergabe: Menschenrechte schützen, Konzernklagen stoppen!

30.01.2020 | Heute haben wir gemeinsam mit unseren Kampagnenpartnern 836.964 Unterschriften an das Bundeswirtschaftsministerium übergeben.

Mehr erfahren



Stamp Out Poverty - Tax the Banks

03.07.2005: seminar/workshop at the G8 counter-conference, Sunday 3 July 2005, 10.00 - 11.45am Adam House 1, Chamber Street, Edinburgh

The trade in currencies is worth a staggering $475,000 billion a year, with banks earning annual profits of around $50 billion.

Yet the market remains untaxed and unregulated. A simple tax on this huge pile of money would help to bring millions of people out of poverty and stabilise the global economy.

Play your part, make it happen!

Join campaigners from across Europe to plan coordinated action

Proposing Organisations: ATTAC France * Stamp Out Poverty (UK) * WEED (Germany)

You can dowload the seminar flyer here:

Zugehörige Dateien:
Stamp Out Poverty.flyer.pdfDownload (24 kb)

Personen:
>Peter Wahl
Gremien:
>MitarbeiterInnen