Startseite Kontakt
Veranstaltungen / Aktionen

Make IT fair: Auftakt zur Fairen Woche in Hamburg

14.09.2018 | WEED nimmt am 2. runden Tisch öffentliche Beschaffung in Hamburg teil: Freitag, 14.9., 10-12:30 Uhr

Mehr erfahren

WEED bei Tagung "Zwei Jahre Reform des Vergaberechts"

05.09.2018 | Berlin, 5. September 2018, 10 Uhr bis 17.15 Uhr

Mehr erfahren



W&E Infobrief

Neuerscheinung: Interaktive CD-Rom

27.10.2006: Globalisierte Finanzdienstleistungen: Expansion der Finanzkonzerne und -geschäfte

Die Kenntnis über die Funktionsweise von Finanzmärkten und -institutionen steht in umgekehrtem Verhältnis zu deren tatsächlicher Bedeutung in Wirtschaft, Gesellschaft und Politik. Diese interaktive CD-Rom versucht dieses Missverhältnis zu beheben. Mit Hilfe von Einführungstexten, Power-Point-Präsentationen, Videoclips und einem Quiz sollen die komplexen Geschehnisse auf den Finanzmärkten verständlich gemacht werden.

Besonderes Augenmerk gilt dabei den Akteuren der Finanzdienstleistungsbranche. Banken und Versicherungen gehören zu den mächtigsten Konzernen weltweit. Sie kontrollieren Kapitalvolumina, die das Einkommen der ärmsten Staaten um ein vielfaches übersteigen. In der CD-Rom werden die aktuellen Trends im Finanzdienstleistungsgeschäft beleuchtet. Besonderes Augenmerk liegt auf den Folgen der Internationalisierung des Geschäfts der Finanzdienstleister in Folge der Liberalisierung des Handels mit Finanzdienstleistungen.

Welche Folgen hat der Markteintritt großer Banken aus den Industrieländern auf Entwicklungsländer? Welche Konsequenzen hat die Abschaffung von Kapitalverkehrsbeschränkungen? Wie entstehen Finanzkrisen? Die Antworten auf diese und andere Fragen werden auf dieser CD-Rom anschaulich präsentiert. Zusätzlich werden Alternativen und Handlungsmöglichkeiten der Zivilgesellschaft aufgezeigt.

Damit eignet sich die CD-Rom besonders für didaktische Zwecke, z.B. in der Erwachsenenbildung oder im Oberstufenunterricht.

September 2006

Die CD-Rom ist leider vergriffen.