Startseite Kontakt
Veranstaltungen / Aktionen

Online-Fachgespräch am 30.11.2021 "Automobilindustrie in der Pflicht: Sorgfaltspflichten zwischen politischen Anforderungen und unternehmerischer Praxis"

12.10.2021 | INKOTA, WEED, PowerShift, Brot für Alle und Fastenopfer laden ein zur Diskussion mit Vertreter*innen aus Industrie, Politik und Zivilgesellschaft über die anstehenden Herausforderungen und gesetzgeberischen Prozesse wie die Sorgfaltspflichtenregulierungen und die Batterienregulierung auf EU-Ebene

Mehr erfahren

Webinar "E-Mobilität auf dem Prüfstand - Verletzungen des Menschenrechts auf Wasser am Beispiel von Lithium"

29.09.2021 | Was steckt in den Batterien, mit denen E-Autos, E-Fahrräder und E-Roller angetrieben werden? Am Beispiel des metallischen Rohstoffs Lithium gibt das Webseminar einen Einblick in die globalen Wertschöpfungsketten der E-Mobilität.

Mehr erfahren



W&E Infobrief

Event in Berlin: The struggle for workers' rights in the electronics industry

16.05.2017: Berlin: Event with Fahmi Panimbang, labour activist and researcher at LIPS (Sedane Labor Resource Center), Indonesia

  

The Indonesian government has designated electronics as one of six priority industries. In the electronics factories in Batam and elsewhere in Indonesia, workers encounter hazardous and toxic chemicals in unsafe workplaces. The government lacks in regulation and monitoring, an unreliable audit and certification business is at work to ease off consumers. What leverage to trade unions and labour movements have? Do labour strikes and consumer boycotts have any effect?

Presentation with case studies plus videosequences of "Bekasi workers fight back" by Fahmi Panimbang, labour activist and researcher at LIPS (Sedane Labor Resource Center)

Moderator: Sven Hansen, taz

Tuesday, May 16, 7 pm (free admission)
taz Café | Rudi-Dutschke-Str. 23 | Berlin-Kreuzberg

An event by WEED in cooperation with Friedrich-Ebert-Stiftung and tageszeitung