Startseite Kontakt
Veranstaltungen / Aktionen

Podiumsdiskussion: Cum-Ex: Der organisierte Griff in die Staatskasse - Was sind die Konsequenzen?

09.12.2019 | Öffentliche Podiumsdiskussion mit Bundesfinanzminister Scholz und Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Zivilgesellschaft und Strafverfolgungsbehörden am 9.12.2019 in Berlin

Mehr erfahren

Abendverantstaltung zu fairer IT an der TH Ulm

28.11.2019 | Technische Hochschule Ulm, ab 17:30 Uhr

Mehr erfahren



W&E Infobrief

Multimedia-Ausstellung von LANDMARK in Pankow

28.11.2013: Vom 13. 12. 2013 bis 16.1. 2014 zeigt WEED im Bezirksamt Pankow die Multimedia-Ausstellung des LANDMARK-Projektes

  

Die Ausstellung des EU-Projekts LANDMARK, bei dem auch WEED Projektpartner ist, zeigt einerseits die Wertschöpfung entlang der Lieferkette von Produkten auf, die regelmäßig von der öffentlichen Hand beschafft werden, und andererseits Beschaffungsbeispiele, bei denen bereits soziale und ökologische Kriterien berücksichtigt werden. Ebenso werden Überprüfungssysteme zur Einhaltung öko-fairer Kriterien in Ausschreibungen vorgestellt. Somit ist die Ausstellung besonders für Beschaffungsverantwortliche interessant aber auch für alle anderen, die sich für Produktionsbedingungen in globalen Lieferketten interessieren. Zudem greift das Thema ökologisch und sozial gerechte Beschaffung Themen der Initiative Fairtrade Town Pankow auf.

Die Ausstellung wird am 13.12. 2013 um 16.00 Uhr mit einem Vortrag zu Arbeitsbedingungen bei der Orangensaftherstellung eröffnet. Außerdem wird das LANDMARK-Projekt vorgestellt und sie haben die Gelegenheit mehr über Nachweise sozialer Standards in Lieferketten zu erfahren. Genauere Informationen zum Vortrag können Sie der Ankündgung hier entnehmen.

Zugehörige Dateien:
Ausstellung_Pankow_Ankündigung.pdfDownload (209 kb)

Personen:
>Juliane Kühnrich