Startseite Kontakt
Veranstaltungen / Aktionen

Fachkonferenz "Natursteine aus verantwortlichen Lieferketten"

15.09.2020 | Die 1. bundesweite Fachkonferenz für sozial verantwortliche Naturstein-Beschaffung von WEED und der Werkstatt Ökonomie wird aufgrund der aktuellen Lage auf den 15./16.09.2020 verschoben!

Mehr erfahren

Unterschriftenübergabe: Gesetzlicher Rahmen für Wirtschaft & Menschenrechte

09.09.2020 | Zusammen mit den Bündnispartner*innen der Initiative Lieferkettengesetz haben wir heute mehr als 222.222 Unterschriften für ein verbindliches Lieferkettengesetz an die Minister Schulze und Heil übergeben.

Mehr erfahren



W&E Infobrief

Alles muss sich ändern - Ein Besuch bei den Hinterbliebenen der Textilfabrikkatastrophe in Bangladesch

08.08.2013: Ein aktueller Reisebericht von medico international mit dem Titel "Mörderische Textilindustrie" beschreibt die Auswirkungen des Hochhaus-Einsturzes in Bangladesch, das am 24. April 2013 Tausende NäherInnen unter sich begrub.

Medico-Referent Thomas Seibert und Fotograf Gordon Welters begegneten auf ihrer Reise Überlebenden, Angehörigen und Augenzeugen. Veränderungen hat die Katastrophe jedoch nicht nach sich gezogen. Entschädigungen wurden bisher kaum gezahlt, und die Arbeitsbedingungen in anderen Textilfabriken sind nach wie vor von Ausbeutung geprägt.

WEED unterstützt die Forderung der Kampagne für Saubere Kleidung, dass den betroffenen TextilarbeiterInnen in Bangladesch angemessene Entschädigungen gezahlt werden. Unterstützten auch Sie die Online-Aktion der Kampagne!