Startseite Kontakt
Veranstaltungen / Aktionen

Konferenz: "FAIRBESSER BERLIN! Sozial verantwortliche Beschaffung umsetzen"

06.11.2019 | Konferenz zum Abschluss der Kampagne "Berlin handel! Fair!" am 6. November 2019 im Haus der Demokratie und Menschenrechte.

Mehr erfahren

WEED-Vortrag zu Konfliktrohstoffen bei diesjähriger Infora-Tagung

26.09.2019 | Berlin, Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Mehr erfahren



W&E Infobrief

"FAIRgabe auf Landesebene": am 20.09.2010 in Berlin

05.08.2010: Fachtagung zur Umsetzung und Kontrolle einer sozial-ökologischen FAIRgabe.

Derzeit stehen in zahlreichen Ländern Reformen der Vergabegesetze an. Ihr Potential für die sozial-ökologische Beschaffung macht die Fachtagung "FAIRgabe auf Landesebene. Umsetzung und Kontrolle einer sozial-ökologischen FAIRgabe - Erfahrungsaustausch und Vernetzung" zum Thema.

Die neuen Gesetze in Berlin und Bremen zeigen, dass neben Tariftreue-Regelungen und ergänzenden Mindestlöhnen auch ökologische Kriterien sowie die Einhaltung der Kernarbeitsnormen der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) berücksichtigt werden können. Die Fachtagung richtet die Aufmerksamkeit auf die politischen Entscheidungsprozesse auf Landesebene. Es soll ein Überblick über den Stand der Gesetzesverfahren in den einzelnen Ländern gegeben werden. Fragen zur Umsetzung, wie z.B. zur Nachweispflicht und Kontrolle, stehen zur Debatte. Des Weiteren wird diskutiert wie Forderungen nach ökologischen und sozialen Kriterien verbunden werden können und wie sich die einzelnen Akteure besser vernetzen können.

Die Fachtagung wird organisiert von CorA, WEED und der Christlichen Initiative Romero (CIR) - in Kooperation mit dem Berliner Entwicklungspolitischen Ratschlag (BER), dem Bremer Entwicklungspolitischen Netzwerk (BEN) und dem Entwicklungspolitischen Netzwerk Hessen (EPN). Sie findet in der ver.di Bundesverwaltung, Paula-Thiede-Ufer 10, in 10179 Berlin statt.

Programm:

11:30 - 12:00 Registrierung und Kaffee

12:00 - 12:15 Begrüßung und Vorstellung des Programms

12:15 - 13:00 Die Reformen der Vergabegesetze in den Ländern
Dirk Schlömer (Transnet, Frankfurt am Main)

13:00 - 13:45 Mittagspause

13.45 - 14.45 Auf dem Weg zur fairen Beschaffung: Zum Verhältnis von Land und Kommunen
Vanessa Hübner (Buy Smart, Berlin), Kommunal- und Abwasserberatung NRW GmbH, angefragt 14:45 - 15:00 Kaffeepause

15:00 - 16.30 AG 1: Bietererklärungen als Nachweis einer fairen Vergabe
Rike Krämer (Juristin, Bremen), Carsten Schulz (Immobilien Bremen, angefragt), Sarah Bormann (WEED, Berlin), Johanna Fincke (CIR, Münster)

15:00 - 16.30 AG 2: Zur Verbindung ökologischer und sozialer Kriterien
Annalena Baerbock (Bündnis 90/ Die Grünen, Brandenburg), Stefan Ebert (Hessisches Ministerium der Finanzen), Tobias Pforte-von Randow (Germanwatch, Berlin)

16:30 - 17:00 Plenum: Zusammenfassung der Diskussionen aus den AGs

17:00 - 17.30 Imbiss

17:30 - 19:00 Abschlusspodium: FAIRgabe - Quo Vadis?
Heiko Glawe (DGB Berlin-Brandenburg), Michael Marwede (InWent, Bonn), Christopher Duis (Bremer Entwicklungspolitisches Netzwerk), Johanna Fincke (CorA/CIR), Prof. Dr. Helmut Horn (BUND, Bremen)

Anmeldung und weitere Informationen:
Veselina Vasileva
E-mail: veselina.vasileva@weed-online.org
Tel.: 0251/149 76 01; Mobil: 0176/200 19 300

Das vollständige Programm gibt es zum Download hier:

Zugehörige Dateien:
Fachtagung_Vergabe_Programm.pdfDownload (154 kb)