Startseite Kontakt
Veranstaltungen / Aktionen

+++ VERSCHOBEN +++ Fachkonferenz "Natursteine aus verantwortlichen Lieferketten"

15.09.2020 | Die 1. bundesweite Fachkonferenz für sozial verantwortliche Naturstein-Beschaffung von WEED und der Werkstatt Ökonomie wird aufgrund der aktuellen Lage auf den 16./16.09.2020 verschoben!

Mehr erfahren

Unterschriftenübergabe: Menschenrechte schützen, Konzernklagen stoppen!

30.01.2020 | Heute haben wir gemeinsam mit unseren Kampagnenpartnern 836.964 Unterschriften an das Bundeswirtschaftsministerium übergeben.

Mehr erfahren



Konferenz: "FAIRBESSER BERLIN! Sozial verantwortliche Beschaffung umsetzen"

06.11.2019: Konferenz zum Abschluss der Kampagne "Berlin handel! Fair!" am 6. November 2019 im Haus der Demokratie und Menschenrechte.

  

Es gibt sie, die einzelnen Pilotprojekte, in denen Berlin bzw. einzelne Berliner Bezirke sensible Produkte wie Fußbälle oder Natursteine nachweislich fair beschaffen. Doch da geht noch mehr. Was können wir aus den Pilotprojekten lernen? Wie kann eine sozial verantwortliche und ökologische Beschaffung strukturell in den Verwaltungsalltag verankert werden? Welche Rolle spielen dabei die ILO-Kernarbeitsnormen 100 Jahre nach ihrer Entstehung? Und wie wird Berlin der Ankündigung im Koalitionsvertrag gerecht, dass die Vergabe von öffentlichen Aufträgen genutzt werden soll, um "eine nachhaltige, an ökologischen, sozialen und geschlechtergerechten Kriterien ausgerichtete wirtschaftliche Entwicklung zu unterstützen".

Gemeinsam mit dem FAIRgabe-Bündnis Berlin und der Christlichen Initiative Romero (CIR) laden wir Sie zur Konferenz "Fairbesser Berlin! Sozial verantwortliche Beschaffung umsetzen" ins Haus der Demokratie, Greifswalder Str. 4 in Berlin ein. Es erwartet Sie ein spannendes Programm. Anmeldungen bitte an triphaus@ci-romero.de.

Zugehörige Dateien:
Programm_Konferenz_FairbesserBerlin_06-11-2019.pdfDownload (733 kb)