Startseite Kontakt
Veranstaltungen / Aktionen

Podiumsdiskussion: Cum-Ex: Der organisierte Griff in die Staatskasse - Was sind die Konsequenzen?

09.12.2019 | Öffentliche Podiumsdiskussion mit Bundesfinanzminister Scholz und Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Zivilgesellschaft und Strafverfolgungsbehörden am 9.12.2019 in Berlin

Mehr erfahren

Abendverantstaltung zu fairer IT an der TH Ulm

28.11.2019 | Technische Hochschule Ulm, ab 17:30 Uhr

Mehr erfahren



W&E Infobrief

Hintergrund - Exportkredite

Vorschläge zur Reform der Hermes Bürgschaften der Bundesregierung

Mit Hermes-Bürgschaften versichert die Bundesregierung Exporte deutscher Firmen in risikoreiche Märkte - insbesondere in Entwicklungs- und Transformationsländer - gegen politische und wirtschaftliche Risiken. Aufgrund der menschenrechtlichen, ökologischen und sozialen Folgen hermes-geförderter Projekte fordern WEED und andere Nichtregierungsorganisationen eine umfassende Reform der Hermesbürgschaften und weiterer Instrumente der Außenwirtschaftsförderung.

> Zurück