Startseite Kontakt
Veranstaltungen / Aktionen

Online-Fachgespräch am 30.11.2021 "Automobilindustrie in der Pflicht: Sorgfaltspflichten zwischen politischen Anforderungen und unternehmerischer Praxis"

12.10.2021 | INKOTA, WEED, PowerShift, Brot für Alle und Fastenopfer laden ein zur Diskussion mit Vertreter*innen aus Industrie, Politik und Zivilgesellschaft über die anstehenden Herausforderungen und gesetzgeberischen Prozesse wie die Sorgfaltspflichtenregulierungen und die Batterienregulierung auf EU-Ebene

Mehr erfahren

Webinar "E-Mobilität auf dem Prüfstand - Verletzungen des Menschenrechts auf Wasser am Beispiel von Lithium"

29.09.2021 | Was steckt in den Batterien, mit denen E-Autos, E-Fahrräder und E-Roller angetrieben werden? Am Beispiel des metallischen Rohstoffs Lithium gibt das Webseminar einen Einblick in die globalen Wertschöpfungsketten der E-Mobilität.

Mehr erfahren



W&E Infobrief

Briefing für Abgeordnete: Wie die EU-Handels- und Investitionspolitik im Rohstoffsektor Entwicklung bedroht

15.10.2011: Dieses Briefing richtet sich an Abgeordnete des Europäischen Parlaments. Es widmet sich der europäischen Freihandels- und Investitionspolitik, wie sie in der ersten Säule der Rohstoffinitiative der Europäischen Kommission von 2008 beschrieben ist.

  

Das Briefing erläutert Motive und Zielsetzungen, die die Europäische Union mit ihrer Rohstoffinitiative verfolgt. In einem zweiten Schritt benennt es die Kritikpunkte und skizziert potenzielle Folgen für Entwicklungsländer, Umwelt, Menschenrechte und Frieden. Darüber hinaus gibt das Briefing Politikempfehlungen zur Anpassung und notwendigen Neuausrichtung der europäischen Rohstoffpolitik.

Inhalte sind:

  • Die Rohstoffinitiative der EU insgesamt
  • Teilaspekt: Ausfuhrsteuern
  • Teilaspekt: Investitionen
Zugehörige Dateien:
RohstoffBriefing_MEPs_WEB.pdfDownload (626 kb)