Startseite Kontakt
Veranstaltungen / Aktionen

Konferenz: "FAIRBESSER BERLIN! Sozial verantwortliche Beschaffung umsetzen"

06.11.2019 | Konferenz zum Abschluss der Kampagne "Berlin handel! Fair!" am 6. November 2019 im Haus der Demokratie und Menschenrechte.

Mehr erfahren

WEED-Vortrag zu Konfliktrohstoffen bei diesjähriger Infora-Tagung

26.09.2019 | Berlin, Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Mehr erfahren



W&E Infobrief

Sozial verantwortliche öffentliche Beschaffung

06.11.2012: Unsere Sammlung aktueller Praxisbeispiele zeigt auf, welche konkreten Schritte auf dem Weg zu einer nachhaltigen öffentlichen Beschaffung nötig sind.

   Sozial verantwortliche öffentliche Beschaffung

Malmö, San Sebastian, München, Zürich, Porto ... Viele Städte und Gemeinden in Europa stellen sich ihrer Verantwortung und fordern von ihren Zulieferern die Einhaltung sozialer und ökologischer Kriterien. Es ist ein langer Weg vom ersten Beschluss bis hin zu einer wirksamen nachhaltigen Beschaffung. Unsere Sammlung aktueller Praxisbeispiele zeigt auf, welche konkreten Schritte auf dem Weg zu einer nachhaltigen öffentlichen Beschaffung nötig sind.

Bestellung

Die Broschüre (deutsch und englisch) kann gegen eine Schutzgebühr von 5 Euro (3 Euro für Mitglieder) bestellt werden per E-mail an weed@weed-online.org oder direkt hier.

Zugehörige Dateien:
LANDMARK-Praxisbeispiele_DE_pdf.pdfDownload (1606 kb)

Personen:
>Annelie Evermann