Startseite Kontakt
Veranstaltungen / Aktionen

Green Game: Watson Cup

04.04.2024 | Weed veranstaltet zusammen mit dem Sportverein Polar Pinguin ein nachhaltiges Fußballturnier //18.05.2024 - Berlin, Vorarlberger Damm 33

Mehr erfahren

Fairplay für die Eine Welt

09.01.2024 | Digitales Multiplikator*innen Seminar zum Thema Sport, globale Lieferketten und Fairer Handel am 18.01.25 // 10-12 Uhr

Mehr erfahren



Presse

Jahrgang: 2023
...  2019 2020 2021 2022 2023 2024 Neues Alle
14.12.2023 > Pressemitteilung: EU Lieferkettengesetz ist wichtiger Schritt hin zu mehr Unternehmensverantwortung - WEED begrüßt die in der Nacht zu Donnerstag erzielte Einigung auf ein EU-Lieferkettengesetz als einen wichtigen Schritt, um Menschenrechte und Umweltschutz zu stärken.
14.09.2023 > Pressemitteilung zur Abstimmung des EU-Parlaments über Critical Raw Materials Act - Versorgungssicherheit zulasten von Menschenrechten und Umwelt - Anlässlich der Abstimmung im EU-Parlament zum Critical Raw Materials Act fordert WEED Nachbesserungen zum Schutz von Menschenrechten und Umwelt.
04.09.2023 >
München, 04.09.2023 - Internationale Autoausstellung (IAA) 2023 als zukunftsweisende Mobilitätsmesse?
München, 04.09.2023 - Internationale Autoausstellung (IAA) 2023 als zukunftsweisende Mobilitätsmesse? - Anlässlich der heute beginnenden IAA in München kritisiert WEED die unzureichende Transformation der Automobilindustrie und macht auf deren enormen Rohstoffbedarf aufmerksam.
05.07.2023 >
Pressemitteilung: Initiative
Pressemitteilung: Initiative "Konzernmacht beschränken" begrüßt erfolgreiche Abstimmung über die 11. GWB Novelle. Weitere Schritte zur Einschränkung übermäßiger Konzernmacht werden für den Herbst erwartet - Die Initiative "Konzernmacht beschränken" begrüßt die Abstimmung zur 11. Novelle des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) in dieser Woche, trotz der Abschwächung des Vorschlags gegenüber dem Referentenentwurf aus dem letzten Herbst.
01.06.2023 > EU-Parlament stimmt für Lieferkettengesetz: Meilenstein für Menschenrechte und Klimaschutz - Pressemitteilung der Initiative Lieferkettengesetz anlässlich der Abstimmung des EU-Parlaments zum EU-Lieferkettengesetz (Corporate Sustainability Due Diligence Directive)
25.04.2023 > CDU setzt im EU-Parlament Verwässerung durch - Unwirksames EU-Lieferkettengesetz als Ziel? 130 Organisationen kritisieren deutschen Europaparlamentarier Axel Voss (CDU)
20.04.2023 > Nationale Kreislaufwirtschaftsstrategie braucht verbindliche Ressourcenschutzziele - Übergeordnete Ziele und deren gesetzliche Verankerung zentral für Senkung des primären Rohstoffverbrauchs
05.04.2023 >
NGOs begrüßen Verschärfungen des Kartellrechts
NGOs begrüßen Verschärfungen des Kartellrechts - Nichtregierungsorganisationen begrüßen die von der Ampelkoalition beschlossenen Verschärfungen des Kartellrechts, insbesondere die Möglichkeit, Unternehmen zu entflechten. Angesichts der Konzentration ökonomischer Macht und außergewöhnlich hoher Unternehmensgewinne ist es richtig, dem Kartellamt mehr Befugnisse zu geben.
08.02.2023 > Elektronikbranche nachlässig beim Schutz von Menschenrechten und Umwelt: "EU-Lieferkettengesetz muss liefern!" - Damit Menschenrechte und Umwelt in IT-Lieferketten wirksam geschützt werden, braucht es starke gesetzliche Vorgaben für Unternehmen durch das EU-Lieferkettengesetz, fordert WEED.