Startseite Kontakt
Veranstaltungen / Aktionen

Online-Fachgespräch am 30.11.2021 "Automobilindustrie in der Pflicht: Sorgfaltspflichten zwischen politischen Anforderungen und unternehmerischer Praxis"

12.10.2021 | INKOTA, WEED, PowerShift, Brot für Alle und Fastenopfer laden ein zur Diskussion mit Vertreter*innen aus Industrie, Politik und Zivilgesellschaft über die anstehenden Herausforderungen und gesetzgeberischen Prozesse wie die Sorgfaltspflichtenregulierungen und die Batterienregulierung auf EU-Ebene

Mehr erfahren

Webinar "E-Mobilität auf dem Prüfstand - Verletzungen des Menschenrechts auf Wasser am Beispiel von Lithium"

29.09.2021 | Was steckt in den Batterien, mit denen E-Autos, E-Fahrräder und E-Roller angetrieben werden? Am Beispiel des metallischen Rohstoffs Lithium gibt das Webseminar einen Einblick in die globalen Wertschöpfungsketten der E-Mobilität.

Mehr erfahren



W&E Infobrief

Empfehlungen für eine öko-soziale Beschaffung in NRW

Das Bündnis für öko-faire Beschaffung in NRW, in dem sich NGOs, Verbände und Gewerkschaften zusammengeschlossen haben, haben Empfehlungen für das neu gegründete Projektbüro für nachhaltige und faire Beschaffung von Gütern und Dienstleistungen in NRW formuliert. Das Bündnis unterbreitet außerdem Angebote zur Unterstützung des Projektbüros und skizziert Erwartungen an die Landesregierung NRW.

Unser gemeinsames Ziel ist, dass das Prinzip einer sozial und ökologisch verantwortlichen Vergabe in NRW auch tatsächlich Anwendung in der Vergabepraxis findet.

Zugehörige Dateien:
Empfehlungen-Bündnis-NRW_Stabsstelle.pdfDownload (695 kb)