Startseite Kontakt
Veranstaltungen / Aktionen

Make IT fair: Auftakt zur Fairen Woche in Hamburg

14.09.2018 | WEED nimmt am 2. runden Tisch öffentliche Beschaffung in Hamburg teil: Freitag, 14.9., 10-12:30 Uhr

Mehr erfahren

WEED bei Tagung "Zwei Jahre Reform des Vergaberechts"

05.09.2018 | Berlin, 5. September 2018, 10 Uhr bis 17.15 Uhr

Mehr erfahren



W&E Infobrief

WEED bei Tagung "Zwei Jahre Reform des Vergaberechts"

05.09.2018: Berlin, 5. September 2018, 10 Uhr bis 17.15 Uhr

WEED ist auch bei der diesjährigen Tagung der Friedrich-Ebert-Stiftung vertreten, die die Auswirkungen der Vergaberechtsreform in den Blick nimmt.

2017 hatten FES und der DGB auf einer gemeinsamen Fachtagung eine erste Bilanz der Vergabereform gezogen und die Situation der sozialen Kriterien in der öffentlichen Auftragsvergabe beleuchtet. Bei der diesjährigen Tagung soll der Fokus auf die Praxiserfahrungen des Bundes, der Länder und Kommunen und der Unternehmen gelenkt werden: Wie ist die Reform zwei Jahre nach Inkrafttreten zu bewerten? Ist die Berücksichtigung der sozialen Kriterien aus der Sicht der Vergabepraxis leichter geworden? Wo gibt es noch Handlungsbedarf? Wie ist der Stand der Diskussion im Bund und den Ländern? Wie stellen sich Unternehmen den neuen Anforderungen des Vergaberechts?

Darüber diskutieren Vertreter/innen der Gewerkschaften, Sozialkassen, NGOs, der Bundes- und Landesministerien, der kommunalen Vergabestellen, der Wirtschaft und der Wissenschaft.

Anmeldungen erfolgen bei den Veranstaltern direkt (bis zum 3. Juli) über unsere Website: www.fes.de/GPol oder Lena.Schill@fes.de.

Zugehörige Dateien:
Tagung DGB_FES_Vergabe-2018.pdfDownload (95 kb)

Personen:
>Annelie Evermann