Startseite Kontakt
Veranstaltungen / Aktionen

Make IT fair: Auftakt zur Fairen Woche in Hamburg

14.09.2018 | WEED nimmt am 2. runden Tisch öffentliche Beschaffung in Hamburg teil: Freitag, 14.9., 10-12:30 Uhr

Mehr erfahren

WEED bei Tagung "Zwei Jahre Reform des Vergaberechts"

05.09.2018 | Berlin, 5. September 2018, 10 Uhr bis 17.15 Uhr

Mehr erfahren



W&E Infobrief

Vorstand

Mitglieder des Vorstands

Dem Vorstand obliegt die Geschäftsführung des Vereins und die Umsetzung der Beschlüsse der Mitgliederversammlung.

Personen:
>Dr. Hildegard Scheu
>Hans Rackwitz
>Dr. Claus Neuberger
>Doris Peschke
>Peter Wahl

Artikel:
>"Man hat das Casino sicherer gemacht"
>Uneingelöste Versprechen der Konditionalitätenreformen der Weltbank
>Mit Vollgas in den Klimakollaps - Die Energiepolitik der Weltbank
>Auslandsinvestitionen und Unternehmensverantwortung zwischen ökonomischer Liberalisierung und sozial-ökologischer Regulierung
>WEED-Arbeitspapier: Die Reform des Internationalen Währungsfonds (IWF)
>Erste Ausgabe von "Weed Aktuell" online
>Zweite Ausgabe von "Weed Aktuell" online
>Dritte Ausgabe von WEED aktuell ist online
>WEED aktuell vierte Ausgabe
>Die fünfte Ausgabe von "WEED aktuell" ist erschienen!
>Sechste Ausgabe von WEED aktuell ist erschienen
>Siebte Ausgabe von "Weed aktuell" erschienen!
>Achte Ausgabe von WEED aktuell
>W&E 10/2003: Weltkonjunktur im Schneckentempo +++ Kirchner und der IWF +++ Zauberformel PPP
>W&E-Sonderdienst Nr. 7/2003: Die WTO nach Cancún + G21 + LDCs
>W&E 11-12/2003: Alternativen der EU-Wirtschaftspolitik + Europäisches Sozialforum + FTAA à la carte + GATS + Mainstreaming statt Kohärenz
>W&E 01/2004: Klimapolitik im Jahre 2004 +++ Post-Cancún +++ Weltbank und NGOs im Hader
>W&E 02/2004: Die NGOs im Fadenkreuz +++ EU-Entwicklungspolitik +++ Fairer Kaffee und Globalisierung
>W&E Sonderdienst 1/04 erschienen: * Rohstoffausbeutung und nachaltige Entwicklung: Die Weltbank im extraktiven Sektor
>W&E 03-04/2004 mit Beiträgen zur Standortdebatte Folge X +++ Soziale Dimension der Globalisierung +++ Neue Link-Diskussion beim IWF? +++ Fünf Jahre HIPC +++ Agrobiodiversität
>W&E 05/2004: Die globale Wasser-Kontroverse + Menschenrechtsnormen für Multis + Gigantismus in Zentralamerika
>W&E-Sonderdienst 2/2004: Das Schuldner-Rating der Weltbank
>W&E 07/2004: 15 Jahre W&E + UNCTAD XI + Stiglitz + Lula/Kirchner vs. IWF + Börse und EZ
>W&E 08/2004: WTO-Rahmenabkommen als neue Fassade +++ EU-Zuckerpolitik illegal +++ US-Defizit
>W&E 09/2004: Stimmrechtsreform bei IWF und Weltbank +++ Von der Asien- zur Chinakrise? +++ NGO-Strategie in Sachen Handel
>Die Grenzen der Freiwilligkeit
>"Zauberformel PPP" - "Entwicklungspartnerschaften" mit der Privatwirtschaft
>Human Security and Transnational Corporations
>W&E-Sonderdienst 3/2004: Multis und Global Governance: Freiwillige Partnerschaft oder Rechtsverbindlichkeit?
>Kopenhagen + 5: Neuer Aufbruch zur sozialen Gestaltung der Weltwirtschaft?
>Devisenumsatzsteuer - ein Konzept mit Zukunft - Möglichkeiten und Grenzen der Stabilisierung der Finanzmärkte durch eine Tobin-Steuer
>Privatisierung und Entwicklungspolitik
>PRESSEMITTEILUNG: Papierberge statt Problemlösungen in Sea Island
>Perspektivenkongress 14.-16. Mai 2004 in Berlin
>Entwicklungspolitische Organisationen unterstützen Großdemonstrationen gegen Sozialabbau am 3.4.
>Kapital braucht Kontrolle
>Internationale Konferenz: Im Schatten Runder Tische
>Privatisierung von Dienstleistungen