Startseite Kontakt
Veranstaltungen / Aktionen

Gipfel für globale Solidarität

05.07.2017 | Am 5. & 6. Juli 2017 diskutiert vor dem G20-Gipfel in Hamburg die Zivilgesellschaft: Wie überwinden wir Armut, Ausbeutung, Unterdrückung, Rassismus, Krieg sowie die Zerstörung der Natur? Wie können wir soziale und demokratische Rechte global durchsetzen?

Mehr erfahren

5. Fachkonferenz für sozial verantwortliche IT-Beschaffung am 22./23. Mai 2017

22.05.2017 | Konferenz am 22./23. Mai 2017 im ZDF-Konferenzzentrum Mainz

Mehr erfahren



W&E Infobrief

Plakat: Die Reise eines Smartphones

29.01.2015: Das handgezeichnete Plakat zeigt die Lieferkette eines Smartphones.

   Plakat: Die Reise eines Smartphones

Hier gehts zum Plakat. (ACHTUNG! Falls Plakat im Link nicht ordnungsgemäß angezeigt wird, bitte downloaden)

Bei der Herstellung elektronischer Geräte finden Menschenrechtsverletzungen und Umweltzerstörung entlang der gesamten Lieferkette statt - ob bei der Gewinnung von Rohstoffen für ein Gerät, der Weiterverarbeitung in Zulieferbetrieben, der Produktion oder der Entsorgung. Zahlreiche Länder sind in die Lieferkette eines Smartphones oder eines anderen elektronischen Gerätes eingebunden. Das Plakat zeigt auf einen Blick wo in der Lieferkette Menschenrechtsverletzungen und Umweltzerstörung bei der Herstellung eines Smartphones in Kauf genommen werden.

Bestellung der Karte hier.

Zugehörige Dateien:
karte_diereiseeinessmpartphone.pdfDownload (10614 kb)

Personen:
>Katharina Drees
>Juliane Kühnrich