Startseite Kontakt Newsletter
Veranstaltungen / Aktionen

Film: Wer rettet wen?

11.02.2015 | Internationale Premiere des Films von Leslie Franke und Herdolor Lorenz: Wer rettet wen? - Die Krise als Geschäftsmodell auf Kosten von Demokratie und sozialer Sicherheit

Mehr erfahren

Selbstorganisierte Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA

28.01.2015 | Schon mehr als 1,3 Millionen EuropäerInnen haben die selbstorganisierte Bürgerinitiative mit ihrer Unterschrift unterstützt. Doch es braucht mehr, unterschreibe hier!

Mehr erfahren
Kooperationen

W&E Infobrief

Netzwerke und Kampagnen

Netzwerk Steuergerechtigkeit

Berlin be fair

TTIP

Finance Watch

Electronics Watch

Publikationen

Jahrgang: Neues
...  2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 Neues Alle
29.01.2015 >
Plakat: Die Reise eines Smartphones
Plakat: Die Reise eines Smartphones - Das handgezeichnete Plakat zeigt die Lieferkette eines Smartphones.
29.01.2015 >
Broschüre: Die Handy-Connection
Broschüre: Die Handy-Connection - Begleitbroschüre zum Projekt "Die HANDY-connection"
29.01.2014 >
BasisText: Die Freihandelsfalle
BasisText: Die Freihandelsfalle - Transatlantische Industriepolitik ohne Bürgerbeteiligung - das TTIP
07.11.2013 >
Bericht
Bericht "Schattenfinanzzentrum Deutschland" und neuer Schattenfinanzindex - Deutschland spielt bei globaler Geldwäsche, Kapitalflucht und Steuervermeidung eine heikle Rolle - und hat deshalb auch Platz 8 im Schattenfinanzindex.
05.11.2013 >
IT-ArbeiterInnen in China auf dem Weg zur Arbeit
Bericht und Kurzfilm: IT-ArbeiterInnen zahlen immer noch den Preis für billige Computer - Investigativer Bericht und ein Kurzfilm zu den Arbeitsbedingungen in vier Dell-Zuliefererbetrieben in China
02.05.2013 >
IT workers still pay the price for cheap computers
IT workers still pay the price for cheap computers - Report on Dell suppliers in China published by WEED-partners Danwatch and China Labor Watch
19.02.2013 >
Landkarte des gerechten Handels
Landkarte des gerechten Handels - Das zweiseitige, handgezeichnete Faltblatt vergleicht eine Situation in Stadt und Land unter der jetzigen EU-Handelspolitik mit einer Situation nachhaltigen Wirtschaftens.
16.01.2013 >
Alternativen aus dem globalen Süden zur EU-Rohstoff- und Handelspolitik
Alternativen aus dem globalen Süden zur EU-Rohstoff- und Handelspolitik - Broschüre mit alternativen Vorschlägen und Ansätzen zur Politik der EU in Form von Fallbeispielen aus Indien, Afrika und Lateinamerika.
15.01.2013 >
Unterrichtsmaterial: Was hat Weizen mit Spekulation zu tun?
Unterrichtsmaterial: Was hat Weizen mit Spekulation zu tun? - Preisschwankungen bei Nahrungsmitteln, ihre Wirkung auf die globale Ernährungssituation und die Rolle von Warenterminbörsen.
30.12.2012 >
Teilhabebanken - Vom Nutzen der Bankenvielfalt
Teilhabebanken - Vom Nutzen der Bankenvielfalt - Das Hintergrundpapier untersucht Banken, die anders als Geschäftsbanken auch einen sozialen Auftrag haben und eine größere gesellschaftliche Teilhabe erreichen wollen.