Startseite Kontakt
Veranstaltungen / Aktionen

FAIRgabe als Chance für ein faires Berlin am 15.02.2018

15.02.2018 | Konferenz zu nachhaltiger öffentlicher Beschaffung in Berlin

Mehr erfahren

IT-Fachkonferenz 2018

15.12.2017 | Am 21./22. Juni 2018 findet in Stuttgart die 6. bundesweite Fachkonferenz für sozial verantwortliche IT-Beschaffung statt

Mehr erfahren



W&E Infobrief

Presse

Jahrgang: 2011
...  2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 ... Neues Alle
04.11.2011 > G20 Gipfel in Cannes: Zu langsam, zu spät, zu defensiv - WEED kritisiert die Beschlüsse des Gipfels und fordert endlich umfassende Reformen.
31.10.2011 > G20-Gipfel in Cannes - Die Welt will endlich Taten sehen - Finanzmärkte konsequent regulieren - WEED auf dem Alternativgipfel
20.10.2011 >
Kommissionsvorschlag wird Nahrungsmittelspekulation nicht stoppen
Kommissionsvorschlag wird Nahrungsmittelspekulation nicht stoppen - WEED sieht Nachbesserungsbedarf bei der Überarbeitung der Richtlinie für Märkte zu Finanzinstrumenten (MiFID) und der neuen Verordnung zu denselben (MiFIR).
20.10.2011 >
European Commission’s proposal for financial markets lacks teeth
European Commission’s proposal for financial markets lacks teeth - NGOs critizise the Commission's proposals for a revision of MiFID and the new Regulation MiFIR: More robust rules needed to tackle food speculation
12.10.2011 > Foto-Aktion zum G20-Finanzministertreffen - Oxfam, Attac und WEED kritisieren mit ihrer Aktion die bremsende Rolle von Finanzminister Schäuble zur Nahrungsmittelspekulation.
21.07.2011 >
1 Jahr neues Vergabegesetz in Berlin - aber keine neue Vergabe
1 Jahr neues Vergabegesetz in Berlin - aber keine neue Vergabe - Vorschrift zu ILO - Kernarbeitsnormen erlaubt deren Nichtbeachtung. Berliner FAIRgabe-Bündnis kritisiert die mangelhafte Umsetzung durch die Senatsverwaltung
05.07.2011 >
NGOs welcome EP vote as a first step to tackle excessive food speculation
NGOs welcome EP vote as a first step to tackle excessive food speculation - Today's vote in the ECON committee of the European Parliament has brought some progress in regulating commodity derivatives markets.
27.06.2011 > Mit Essen spielt man nicht! - Nahrungsmittelspekulation heute erstmals Thema im Bundestag - Oxfam, Misereor und Attac veranstalten Foto-Stunt und fordern, exzessive Spekulation einzudämmen
20.05.2011 >
Presseerklärung zur EU-Reform für Derivate
Presseerklärung zur EU-Reform für Derivate - "EU muss OTC-Derivate streng regulieren, um Spekulation mit Rohstoffen einzudämmen"
15.04.2011 > WEED zur Frühjahrstagung von IWF und Weltbank - Neue Rhetorik genügt nicht - die Praxis muss geändert werden.
04.04.2011 > Für ein öko-soziales Vergabegesetz in NRW - WEED unterstützt den Appell für ein öko-soziales Landesvergabegesetz in NRW
31.03.2011 >
PM: Schutz von Leben statt Investitionen
PM: Schutz von Leben statt Investitionen - Keine Ratifizierung von Freihandelsabkommen zwischen der EU und Lateinamerika. Eine Pressemitteilung von WEED und Attac Deutschland
21.03.2011 > Interviewmöglichkeiten mit kolumbianischer Delegation zum Freihandelsabkommen EU-Kolumbien - Kolumbianische Delegation in Berlin vom 21.-25.3. zum Freihandelsabkommen EU-Kolumbien
18.02.2011 > Aufruf zu sofortigen Maßnahmen gegen Finanzspekulation mit Nahrungsmitteln - Mehr als hundert Organisationen fordern die FinanzministerInnen der G20 anlässlich ihrer Zusammenkunft an diesem Wochenende auf, Nahrungsmittelspekulation von Banken und Fonds zu beschränken.
25.01.2011 >
Rohstoffinitiative der EU verschärft Armut in Entwicklungsländern
Rohstoffinitiative der EU verschärft Armut in Entwicklungsländern - Morgen veröffentlicht die EU eine neue Mitteilung zu ihrer Rohstoff-Strategie, mittels derer sie günstig an Rohstoffe gelangen will. Eine aktuelle Studie von Oxfam, WEED und weiteren NRO zu diesem Thema belegt hingegen, dass diese Strategie die Armut in Entwicklungsländern massiv zu verschärfen droht.