Startseite Kontakt
Veranstaltungen / Aktionen

Praktikum Unternehmensverantwortung & nachhaltige Beschaffung ab 15.01.2018

20.10.2017 | Ein Praktikum bei WEED bietet Einblicke in die Arbeit einer Nichtregierungsorganisation und die Möglichkeit, Erfahrung zu sammeln in politischer Öffentlichkeits-, Lobby- und Kampagnenarbeit.

Mehr erfahren

Berlin: Bezirksübergreifendes Vernetzungstreffen sozial verantwortlicher Einkauf

28.09.2017 | WEED lädt gemeinsam mit dem Fachpromotor für kommunale Entwicklungszusammenarbeit und der CIR ein in die Braustube des Berlin Global Village e.V., Am Sudhaus 2, 12053 Berlin. Los geht's um 16:30 Uhr.

Mehr erfahren



W&E Infobrief

Stinkt der Fisch vom Kopf her? - Die Bekämpfung von Steueroasen und Steuervermeidung durch die G20 und die EU

17.03.2017: Diskussionsveranstaltung in Baden-Baden anlässlich des G20-Finanzminister/innengipfel in Baden-Baden gibt es einige Aktionen, u.a. diskutieren wir am 17.03 in Baden-Baden Oos Probleme mit Antoine Deltour (Whistleblower LuxLeaks) und Dr. Attiya Waris (Universität Nairobi).

Anlässlich des G20-Finanzministergipfels in Baden-Baden am 17. März 2017 veranstaltete WEED zusammen mit Attac und dem Netzwerk Steuergerechtigkeit eine Podiumsdiskussion im Gemeindesaal St. Dyonisos.
In Ihren Vorträgen (hier und hier) veranschaulichte Dr. Attiya Waris die Ergebnisse des BEPS-Projekts der OECD in Afrika.
Der Vrotrag wurde von den persönlichen Erfahrungen Antoine Deltours als Whistleblower im LuxLeaks-Skandal ergänzt.

Die komplette Veranstaltung als Video gibt es hier von Attac München auf Youtube:

Zugehörige Dateien:
Waris 17.03.17 BEPS in Africa.pdfDownload (90 kb)
Waris 17.03.17 BEPS Solutions Africa.pdfDownload (442 kb)

Personen:
>Markus Henn